Immo Suche

TrIIIple wird CO2-neutral beheizt und gekühlt

TrIIIple wird CO2-neutral beheizt und gekühlt

TrIIIple gehört nicht nur im Hinblick auf die Architektur, die einzigartigen Services und die modernen Wohnungen zur Avantgarde, auch was Nachhaltigkeit und innovative Technologien betrifft, ist das Projekt ganz vorne mit dabei.

So werden die Gebäude mittels neuartiger Technik ressourcenschonend gekühlt und geheizt. Dabei dient das Flusswasser aus dem Donaukanal als Energiequelle, als Backup wird Brunnenwasser verwendet. Derzeit wird am Donaukanal ein eigenes Flusswasserbauwerk errichtet, von dem aus Wasser in die Energiezentrale in TrIIIple-Turm 1 geleitet wird. Dort wird über spezielle Hochtemperatur-Wärmepumpen Wärme bzw. Kälte hergestellt und über ein Fernwärme bzw. -kältenetz in den Türmen verteilt. Damit ist es möglich, das ganze Projekt ganz ohne CO2-Ausstoß zu beheizen und zu kühlen und so eine 100 % ökologische Wärme- und Kälteversorgung sicherzustellen. Somit nützt das Projekt das ökologische Potenzial des Standorts optimal aus und wird zu einem Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit.

Zusammenhängende Posts

Sascha Haimovici ist Finalist beim Cäsar

Im Juni 2020 ist IVV-Geschäftsführer Sascha Haimovici ins Finale des diesjährigen...

Weiterlesen

Sascha Haimovici im Immobilienmagazin

Im Juni 2020 wurde IVV-Geschäftsführer Sascha Haimovici um eine Stellungnahme für die...

Weiterlesen

Interview mit IVV-Geschäftsführer Sascha Haimovici zum Erfolg beim Maklerranking

IVV-Geschäftsführer Sascha Haimovici hat anlässlich der hervorragenden Platzierung beim...

Weiterlesen